Rogue One

Handlung

Es herrscht Empörung in der Galaxie. Mit der Hilfe ihres Todessterns eignet sich das Imperium immer mehr Sternensysteme an. Es gibt wenig bis gar keine Hoffnung sich gegen den Siegeszug des Imperiums zu wehren, bis eine kleine Gruppe von Rebellen das Unmögliche versucht: Sie wollen versuchen die Pläne des Todessterns zu stehlen, damit der Imperator keine weiteren Planeten, die sich nicht seinem Willen beugen wollen, zerstören kann.
Die Handlung von Rogue One setzt zwischen Star Wars Episode III und Episode IV an und spielt somit außerhalb der 2015 gestarteten Fortsetzungen der Star Wars Reihe. Die Rebellen müssen nach dem Fall des Ordens und vor dem Erscheinen von Luke Skywalker ohne die Hilfe der erfahrener Jedis gegen die finsteren Pläne der Sith antreten.

Unsere Videos zum Film

Darsteller

Diese Trailer und Filme könnten dir auch gefallen