Wildlife

Handlung

In einer Kleinstadt im Montana der 1960er lebt der 14-jährige Joe (Ed Oxenbould) als Einzelkind mit seiner Mutter Jeanette (Carey Mulligan) und seinem Vater Jerry (Jake Gyllenhaal). In der Nähe wütet ein unkontrollierbarer Waldbrand naher der kanadischen Grenze. Als Jerry seinen Job auf dem Golfplatz verliert und daraufhin sein Selbstzweifel und Selbstmitleid in Alkohol ertränkt, beschließt er sich dem Kampf gegen das Feuer anzuschließen und seine Frau und seinen Sohn allein zurück zu lassen ohne zu wissen ob er jemals zurückkehren wird. Jeanette, bisher immer Hausfrau, versucht ihren Kopf mit Nebenjobs über Wasser zu halten. Joe, plötzlich in der Rolle eines Erwachsenen gezwungen, muss mitansehen wie seine Mutter mit dieser Situation zurechtkommt.

Unsere Videos zum Film

Darsteller

Diese Trailer und Filme könnten dir auch gefallen