Um Klassen besser

OT: Won't Back Down

Handlung

UM KLASSEN BESSER - der US-Kinofilm mit Hollywood-Starbesetzung, greift auf äußerst unterhaltsame, emotionale aber auch humorvolle Weise das hochaktuelle und brisante Thema der sozialen Benachteiligung auf und erzählt gleichzeitig eine Geschichte über starke Frauen, die den Wunsch und den Mut haben, es einfach besser zu machen… Jamie (Maggie Gyllenhaal) will unter allen Umständen ihrer Tochter eine gute Schulbildung ermöglichen. Doch als sich die Zustände an der Schule ihresKindes immer weiter verschlechtern, nimmt die Kellnerin, unterstützt von der mutigen Lehrerin Nona (Viola Davis), den scheinbar aussichtslosen Kampfgegen ein übermächtiges Schulsystem auf. Konfrontiert mit der mächtigen und schwer durchschaubaren Bürokratie sowie einem Bildungssystem, dasin seinen traditionellen Denkweisen festgefahren ist, riskieren beide Kopf und Kragen bei ihrem Kampf für die Bildung und Zukunft ihrer Kinder.UM KLASSEN BESSER ist nicht nur ein Film über starke Frauen, sondern auch über den Willen, sich unbeirrbar für seine Ziele einzusetzen. Eine Geschichte voller Emotionen – inspiriert von wahren Begebenheiten. Dabei steht UM KLASSEN BESSER in der Tradition der kraftvollen Bilder von Mut-Mach-Filmen wie BLIND SIDE – DIE GROSSE CHANCE und ERIN BROCKOVICH – EINE WAHRE GESCHICHTE, welche allesamt von Frauen handeln, die ein begangenes Unrecht wiedergutmachen, indem sie die Dinge selbst in die Hand nehmen und die so wichtigen Veränderungen zum Wohle aller Beteiligtenzum Besseren verändern.Der Feelgood-Film des Sommers über die zentralen Themen unserer Zeit: Bildung, Zukunftschancen, Zusammenhalt und Freundschaft! Emotional, humorvoll, glaubwürdig in Szene gesetzt: Zwei Power-Frauen wollen es einfach besser machen!

Unsere Videos zum Film

Darsteller

Diese Trailer und Filme könnten dir auch gefallen