Petting statt Pershing

Handlung

BRD 1984. Die 16-jährige Ursula hätte gerne weniger Busen, dafür aber mehr Freunde. Und endlich Geschlechtsverkehr. Am liebsten mit dem neuen Geschichtslehrer Siegfried Grimm, charismatischer Prediger des Pazifismus. Zu dumm, dass ihm schon bald das ganze Dorf verfallen ist und nach seiner Anleitung den gewaltfreien Widerstand und die sexuelle Befreiung probt. Während die Grimm-Jünger um ihr Idol buhlen, ergreift Ursula härtere Maßnahmen: Sie wird Grimm verführen, koste es, was es wolle.

Darsteller