Bild zu Erwartung: Der Marco-Effekt
Poster zu Erwartung: Der Marco-Effekt

Erwartung: Der Marco-Effekt

Genres Thriller & Krimi
Laufzeit 125 Minuten
Altersfreigabe ab 16 Jahre
Im Verleih bei PLAION PICTURES

Release Dates

Kino 2. Juni 2022

Zusammenfassung

Als der 14-jährige Marco in einem Zug nach Dänemark festgenommen wird, trägt er den Reisepass von William Stark bei sich – einem Familienvater, der vor einigen Jahren spurlos verschwand, nachdem er eines schweren Verbrechens beschuldigt wurde. Der Fall lag im Sonderdezernat Q der Mordkommission Kopenhagen bereits bei den Akten. Kommissar Carl Mørck (Ulrich Thomsen) und sein Partner Assad (Zaki Youssef) müssen nun die Spur wieder aufnehmen. Ihre Ermittlungen lassen schnell vermuten, dass das Verschwinden Starks nur der kaltblütige Versuch war, ein Verbrechen viel größeren Ausmaßes zu vertuschen. Sie kommen einer finsteren Verschwörung um jahrelange systematische Korruption auf die Spur, die bis ganz nach oben reicht – und deren unfreiwillige Schlüsselfigur der junge Marco ist.

Videos zu Erwartung: Der Marco-Effekt

Ähnliche Filme

Diese Videos könnten dir auch gefallen