Sergio

Handlung

Der charismatische und hochgebildete Sergio Vieira de Mello (Wagner Moura) hat die meiste Zeit seines bekannten Lebens in seiner Eigenschaft als UN-Diplomat in den unruhigsten Regionen der Welt verbracht, um dort mit Präsidenten, Revolutionären und Kriegsverbrechern um den Schutz der einfachen Menschen zu verhandeln. Bevor er sich endlich in ein ruhigeres Leben mit der Frau (Ana de Armas) zurückziehen kann, die er liebt, übernimmt er noch einen letzten Auftrag in Bagdad, das nach der US-Invasion gerade im Chaos versinkt. Es war als kurzer Einsatz gedacht, bis eine Bombe das UN-Hauptquartier in Schutt und Asche legt und ihn buchstäblich unter sich begräbt. Plötzlich geht es für ihn um Leben und Tod. „Sergio“ ist inspiriert von einer wahren Geschichte und entwickelt sich zu einem Drama, in dem ein Mann an seine physischen und psychischen Grenzen gerät, als er sich seinen zwischen Ehrgeiz, Familie und Liebe scheinbar unvereinbaren Entscheidungen stellen muss.

Unsere Videos zum Film

Streaming

powered by

Darsteller

Das könnte dir ebenfalls gefallen