Wilson

OT: Wilson

Handlung

Wilson (Woody Harrelson) ist ein von vielen Neurosen geplagter Eigenbrötler, der in der Stadt Oakland in Kalifornien lebt. Er schafft es nur schwer zu Menschen eine emotionale Bindung aufzubauen und vertraut allein auf die Liebe zu seinem Hund. Nach dem Tod seines Vaters möchte Wilson sein Leben verändern und sucht zum ersten mal seit langem wieder Kontakt zu seiner Ex-Frau (Laura Dern). Sie erzählt ihm, dass sie vor geraumer Zeit ein Kind geboren hatte, dass sie dann aber zu Adoption freigegeben hatte.
Wilson trifft der Schlag und möchte herausfinden, wo sein vermeintliches Kind lebt und wie es ihm geht. Gemeinsam mit seiner ehemaligen Weggefährtin nehmen sie die Fährte auf und finden die Tochter (Isabella Amara). Wilsons innigster Wunsch ist es die Familie wieder zu vereinen, was sich allerdings als schwierig gestaltet, denn die Zeit heilt nicht alle Wunden.

Unsere Videos zum Film

Darsteller

Diese Trailer und Filme könnten dir auch gefallen