Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse

Handlung

Comedian Dodokay greift tief in der Filmkiste und nimmt sich für seinen ersten abendfüllenden Synchro-Film den größten deutschen Superschurken vor: Dr. Mabuse. Kaum jemand weiß heute noch, dass das längst vergessen geglaubte Verbrecher-Mastermind alle Bösewichter von Edgar Wallace wie brave Kirchengänger aussehen lässt. Als Basis für sein Epos dient Dodokay der vom legendären Film-Großmeister Fritz Lang 1960 auf die Leinwand gebrachte Thriller "Die 1000 Augen des Dr. Mabuse". Darin versucht Gert Fröbe dem Phantom Dr. Mabuse auf die Schliche zu kommen, was ihn mit einem Netz von Verbrechen, Rätseln und mysteriösen Gestalten konfrontiert.

Unsere Videos zum Film

Streaming

Keine Angebote gefunden

Das könnte dir ebenfalls gefallen