Neue Bilder zu Marvels "The Falcon And The Winter Soldier" aufgetaucht

von Pierre Lorenz am 14. November 2019

Vor über zwei Wochen haben die Dreharbeiten zu Marvels neuer Serie The Falcon and the winter soldier begonnen. Nun gibt es erste Bilder dazu, und zwar in der Kurz-Dokumentation Expanding The Universe, die zeitgleich mit dem Start des Streaming Dienstes Disney+ abrufbar ist. In der Doku wird erklärt, wie man das MCU mit den kommenden Serien ausbauen wird. Außerdem kann man anhand von Konzeptbildern zu den neuen Formaten einen ersten Blick auf den Look der Helden werfen.

Unter anderem werden dort die auch die Outfits aus The Falcon And The Winter Soldier präsentiert. Zu sehen sind Anthony Mackie als Falcon, Sebastian Stan als Winter Soldier, Emily Van Camp als wiederkehrende ex-SHIELD Agentin Sharon Carter sowie Wyatt Russel als Antagonist John Walker aka US Agent. Wirft man einen Blick auf Walkers Aussehen und zieht die Geschehnisse aus Avengers Endgame in Betracht, so wird schnell klar, dass wohl ein erbarmungsloser Kampf um Captain Americas Erbe anbrechen wird, schließlich hatte ja Falcon höchstpersönlich Captain Americas Schild überreicht bekommen. Ähnlich wie in den Marvel Comics wird Walker wahrscheinlich von der US Regierung eingesetzt, um Captain America zu ersetzen. Hierbei wird er aber wohl um einiges skrupelloser vorgehen als sein Vorgänger.

Der Haupt Bösewicht wird aber dennoch Baron Helmut Zemo sein, der von Daniel Brühl verkörpert wird. Gut möglich, dass er im Hintergrund die Fäden zieht, und die Protagonisten gegeneinander ausspielt, wie er es auch einst bei Captain America und Iron Man getan hat. Optisch wird Zemo dann auch eher den Comics gleichen, denn anscheinend wird er seine aus den Comics bekannte lila Maske überstreifen.

Die vorerst sechs Folgen The Falcon And The Winter Soldier werden im Herbst 2020 erscheinen, der Streaming Dienst Disney+ kommt dann voraussichtlich Ende März nächstes Jahr nach Deutschland.