Wann kommt endlich ein neuer "Mad Max"?

Das sagt der Regisseur George Miller zum nächsten Film

von Pierre Lorenz am 25. Juli 2019

35 Jahre nach seinem ersten Indy Action Hit Mad Max mit Mel Gibson bescherte Regisseur

George Miller seinem Originalfilm im Jahre 2015 einen Nachfolger. Das etwa 150 Millionen

Dollar schwere Projekt spielte weltweit an den Kinokassen ca 380 Mio US Dollar ein und gilt

auch von Seiten der Kritiker als gelungenes Action Feuerwerk. Damals kündigte Miller auch

eine eigene Mad max Trilogie mit Tom Hardy an, getan hat sich seitdem aber nicht viel. In

einem kürzlich veröffentlichten Interview mit IndieWire erklärt Miller, dass man gerade noch

dabei sei, die Probleme der missratenen Produktion zu lösen. Es sei aber ziemlich klar, dass

ein neuer Film kommen wird und es extrem positiv aussehe.

Zu einem genaueren Datum äußerte er sich aber bislang noch nicht, wir müssen uns also

noch etwas gedulden, bis wir neues von der Fortsetzung von Mad Max hören.