„Aquaman 2“: Drehbuchautor verrät erste Details zur Handlung

Die "Silver Age"-Storyline soll eine große Rolle spielen

von Pierre Lorenz am 26. März 2020

Bereits kurze Zeit, nachdem 2018 DC’s Aquaman erschien und an den Kinokassen ein voller Erfolg, war klar, dass es einen zweiten Teil geben wird. Nun gibt es auch erste Details zur Handlung, denn Drehbuchautor David Leslie Johnson-McGoldrick beantwortete auf Twitter einige Fanfragen. Auf die Frage, ob es eine bestimmte Comic-Vorlage zum neuen Film gebe, antwortete der Autor, dass „Aquaman 2“ zwar auf keiner bestimmten Geschichte basiert, jedoch viele Elemente der sogennanten „Silver Age“-Storyline mit Black Manta habe. Genauer gesagt heißt das, dass wir uns wohl auf einen aufwendigen Schlagabtausch mit Aquman und Black Manta rechnen können. Neben Jason Momoa zur Besetzung gehören wird Yahya Abdul-Mateen als sein Gegenspieler Black Manta. Ob auch Willem Dafoe und Nicole Kidman im zweiten Teil eine Rolle spielen werden, ist derzeit noch nicht abzusehen. Der Kinostart von Aquaman 2 soll der 16. Dezember 2022 sein.