Live Action Remake von "Lilo & Stitch" angekündigt

Und wieder möchte Disney aus einem Animationsfilm einen Live Action Film machen

von Pierre Lorenz am 4. Februar 2020

Nachdem wir erst letzte Woche von einer möglichen Bambi Realverfilmung berichteten, steht diese Woche schon der nächste Disney Klassiker in den Startlöchern für eine Neuverfilmung. Laut der Seite „Disinsider“ wird Lilo & Stitch ein Live Action und CGI Mischfilm und soll auf Hawaii spielen. Der 18 Jahre alte Film Lilo & Stitch handelt von einem einsamen Mädchen namens Lilo dem flüchtigen Alien Stitch, der sich mehr oder weniger erfolgreich in der Rolle eines Hundes zu verstecken versucht. Beide werden im Laufe der Geschichte Freunde und erleben das ein oder andere Abenteuer miteinander. Als der Film 2002 erschien, spielte er 273 Mio. US-Dollar bei 80 Mio. US-Dollar Budget ein. Im Laufe der Zeit kamen noch einige Sequels und Spinoffs sowie eine eigene animierte TV-Serie hinzu. Leider gibt es derzeit noch keinerlei Konzeptbilder, wie die beiden als Live Action Charaktere aussehen könnten. Disney scheint jedenfalls in absehbarer Zeit nicht damit aufhören zu wollen, aus alten Klassikern Live Action Remakes zu machen. Die Fangemeinde ist da ja eher gespaltener Meinung. Wann die Disney+ Produktion erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt.