"Transformers: Aufstieg der Bestien": Neues Poster wurde veröffentlicht

Darüber hinaus gibt es neue Details zu dem Blockbuster

von Pierre Lorenz am 29. März 2022

Vor Kurzem fand Hasbros Ignite-Event mit dem Titel Innovation Showcase 2022 statt. Dort präsentierte der Spielzeughersteller vor allem neue Projekte für Investoren und Aktionäre, darunter auch Neuigkeiten zum "Transformers"-Franchise. Hasbro veröffentlichte ein neues Poster, dessen Mitte im Übrigen stark an die Matrix der Führerschaft erinnert. Außerdem gab Vizepräsidentin Jenny Whitlock ein kurzes Update zum Film. Demnach werde der Film nach den Geschehnissen von "Bumblebee" spielen und die Geschichte von Optimus Prime, Bumblebee und einer Gruppe menschlicher Verbündeter erzählen. Sie alle müssen sich gegen die Bestien behaupten, womit ein Traum vieler "Transformers"-Anhänger endlich in Erfüllung geht. Besonders Fans der 90er-Jahre-Serie "Beast Wars" dürften sich auf die Rückkehr von Optimus Primal, Airazor und Co. freuen. 

Wir sind auf jeden Fall auch auf den neuen "Transformers: Aufstieg der Bestien" gespannt. Der Film soll am 08. Juni 2023 erscheinen.

Bild zu Transformers 7: Aufstieg der Bestien, House of the Dragon, James Bond Serie© Paramount Pictures