Erster Eindruck zu „Killers of the Flower Moon“ mit Leonardo DiCaprio

Der neue Thriller von Martin Scorsese sieht vielversprechend aus

von Pierre Lorenz am 11. Mai 2021

Es tut sich was bei der Produktion des neuen Scorsese-Projekts "Killers of the Flower Moon". Ein erstes Bild des kommenden Thrillers, der neben der Regie-Legende auch noch Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle anzubieten hat, wurde nun vor wenigen Tagen veröffentlicht und zeigt den "Shutter Island"-Star neben Schauspielkollegin Lily Gladstone. Inhaltlich basiert der Film auf dem Bestseller "Das Verbrechen: "Die Osage-Morde und das FBI" von Buchautor David Grann. Darin wird die Geschichte einer realen Mordserie im Oklahoma der 1920er Jahre unter Beteiligung einer großen Öl-Firma, welche ohne Skrupel im Kampf um große Ölvorkommen handelt, erzählt. Am Ende geht das Unternehmen sogar über Leichen, um amerikanische Ureinwohner von ihren historischen Wohnorten zu verdrängen. DiCaprio ist aber nicht der einzige Schauspieler, der Erfahrung mit Filmen von Regisseur Martin Scorsese hat, denn eine weitere Hauptrolle wird Filmstar Robert De Niro zuteil. Das Projekt erscheint übrigens nicht nur im Kino, sondern exklusiv bei Apple TV+ und hat stolze 150-200 Millionen US-Dollar gekostet. Wann genau mit einer Veröffentlichung zu rechnen ist, ist nicht klar, es spricht aber einiges für 2022 als Startdatum. 

Bild zu Jurassic World 3: Ein Neues Zeitalter, Mission Impossible 7, Edge of Tomorrow 2© Apple TV+/Paramount