"Madame Web": "Euphoria"-Star übernimmt Rolle im Sony-Film

Um die Figur ranken sich Spekulationen

von Pierre Lorenz am 17. März 2022

Wir wissen bereits seit vergangenem Monat, dass Dakota Johnson die Hauptrolle in Sonys "Madame Web"-Verfilmung spielen wird. Nun dürfen wir uns bereits auf ein neues Gesicht freuen, denn die 24-jährige Sydney Sweeney ist zum Cast hinzugestoßen. Bisher kennt man sie aus verschiedenen kleineren Auftritten sowie ihrer Rolle bei "Euphoria", wo sie als Cassie an der Seite von Co-Star Zendaya seit 2019 eine wichtige Figur spielt. Wen genau sie in "Madame Web" verkörpern wird, ist derzeit noch Gegenstand von Spekulationen. Eine Möglichkeit wäre die Figur Black Cat, die als kampferprobter Bösewicht der Hauptfigur das Leben schwer macht. Außerdem ist sie eine Meisterin der Manipulation und hatte ihren ersten Auftritt in den Marvel-Comics im Jahre 1979. Darüber hinaus kommt die Rolle der Silver Sable infrage, die als knallharte Söldnerin mit langem weißem Haar daherkommt. Sie ist kein wirklicher Superheld, aber eine Virtuosin auf dem Gebiet Nahkampf, Schusswaffen und Spionage und hatte sogar bereits einen Auftritt im PlayStation-Spiel "Marvel's Spider-Man" aus dem Jahre 2018. Beide Theorien scheinen plausibel, aber bestätigt ist natürlich noch nichts. Wir halten euch auf jeden Fall zu weiteren Neuigkeiten von Sonys "Madame Web" auf dem Laufenden. Ein Startdatum ist leider noch nicht bekannt. 

Bild zu Deadpool 3, Darth Maul in Star Wars: Obi-Wan Kenobi, Star Trek: Strange New Worlds© HBO