„Cyberpunk 2077“ erscheint auch als Serie!

Netflix gibt zehn Folgen in Auftrag

von Pierre Lorenz am 2. Juli 2020

Eines der meisterwarteten Videospiele des Jahres bekommt einen Serienableger! Das Science-Fiction Epos, das vom beliebten polnischen Studio CD Project Red entwickelt wird, bietet anscheinend genügend Stoff für eine eigene Serie. In Auftrag gegeben hat das ganze Netflix, und die Produktion der als Anime geplanten Serie soll das polnische Entwicklerstudio gemeinsam mit Studio Trigger übernehmen, wie der Hollywood Reporter berichtet. Die Serie soll „Cyberpunk: Edgerunners“ heißen und handelt von einem Straßenjungen, der sich als sogenannter Edgerunner, also eine Art Cyberpunk-Söldner versucht. Inwiefern Keanu Reeves, der in dem Videospiel eine große Rolle spielt, auch bei der Serie mit dabei ist, kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschätzen

„Cyberpunk: Edgerunners“ wird vermutlich 2022 bei Netflix erscheinen.