"The Witcher": Netflix gibt erste Storydetails zu Staffel 3 bekannt

Auch erste Fotos vom Set wurden veröffentlicht

von Pierre Lorenz am 4. April 2022

Fans von "The Witcher" durften sich diese Woche auf eine Ankündigung zu Staffel 3 freuen. Wie der offizielle Twitter-Account anhand zweier Bilder bekanntgab, befindet sich die Produktion in vollem Gange. Auf dem einen sehen wir ein Bild von den Dreharbeiten in verschneiter Kulisse, das andere zeigt die erste offizielle Synopsis der Staffel. 

Geralt begibt sich in gefährliches Fahrwasser, um Ciri und seine wiedervereinigte Familie zu beschützen. Auch mit dabei ist Yennefer, die für Ciris magische Ausbildung verantwortlich ist und sie deshalb zur Festung Aretuza begleitet, die man bereits aus den zwei vorhandenen Staffeln kennt. Wie man es aus den Büchern gewohnt ist, werden auch die Themen Verrat, Korruption und Intrigen eine große Rolle spielen. 

Vor die Kamera zurückkehren werden Henry Cavill als Hexer Geralt, Anya Chalotra als Yennefer und Freya Allan als Ciri. Leider gibt es noch keinen offiziellen Starttermin, ein Release vor Ende nächsten Jahres erscheint aber als äußerst unrealistisch. 

Bild zu Star Wars: Obi-Wan Kenobi, Thor 4: Love and Thunder, The Witcher Staffel 3© Netflix