Endlich offiziell: Mads Mikkelsen ersetzt Johnny Depp in „Phantastische Tierwesen 3“

Sein Dementi letzte Woche war also wohl eher taktischer Natur

von Pierre Lorenz am 26. November 2020

Nach langem Hin und Her ist ist nun endlich klar: Mads Mikkelsen spielt den bösen Zauberer Gellert Grindelwald im neuen „Phantastische Tierwesen“-Teil. Eigentlich nicht wirklich überraschend, obwohl Mikkelsen vergangene Woche noch so tat, als wüsste er von nichts. Nun sollten beide Seiten zufrieden sein, denn zum einen war er der Topfavorit von Regisseur David Yates, zum anderen ist der Däne mit der Rolle des Bösewichts mehr als vertraut, wie man unter anderem in „Casino Royale“, „Doctor Strange“ und natürlich „Hannibal“ sehen konnte. Vor allem die 2015 eingestellte Serie rund um den Kannibalen Dr. Hannibal Lecter sicherte dem 55-jährigen eine treue Fanbase. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie Mikkelsen die Rolle des Grindelwald adaptieren wird und freuen uns auf „Phantastische Tierwesen 3“ am 14. Juli 2022.

Bild zu Deadpool 3, Godzilla vs Kong, Phantastische Tierwesen 3© Warner Bros.