"Kingsman"-Prequel hat endlich einen Namen

Diese historischen Persönlichkeiten sollen vorkommen

von Pierre Lorenz am 20. Juni 2019

Das kommende "Kingsman" Prequel wird nun den einfachen aber prägnanten Titel The Kings

Man tragen.

Im Mittelpunkt stehen wird Harris Dickinson, der den jungen Conrad spielt und später die

berüchtigte Geheimorganisation gründet. Im weiteren Verlauf der Geschichte wird er auf

historische Persönlichkeiten wie Mata Hari, den britischen General Herbert Kitchener sowie

den Attentäter von Franz Ferdinand, Gavrilo Princip treffen. Dementsprechend wird The

Kings Man auch vor dem Ausbruch des ersten Weltkrieges spielen. Als Hauptantagonist wird

Rhys Ifans fungieren, der den berühmten Grigori Rasputin spielen wird.

Das voraussichtliche Releasedatum von "The Kings Man" ist der 13. Februar 2020.