"The Last of Us": Endlich gibt es erste Szenen zu sehen

Die Premiere findet kommendes Jahr statt

von Pierre Lorenz am 23. August 2022

Langsam, aber sicher rückt das Release der HBO-Serie "The Last of Us" immer näher. Nach einigen Informationen und Neuigkeiten zur Serie in den letzten Wochen und Monaten gibt es erneut neues Material. In einer Vorschau von HBO Max sieht man allerlei Serien, die entweder komplett neu starten oder eine neue Staffel bekommen. Darunter ist auch "The Last of Us", das aufgrund seines Legendenstatus unter Konsolenspielern besonders kritisch beäugt wird. Die Geschichte dreht sich um Joel und Ellie, ein ungleiches Duo, das nicht nur lernen muss, miteinander auszukommen, sondern auch in einer postapokalyptischen Welt zahlreichen Gefahren trotzen muss. In den Hauptrollen sehen wir "Mandalorian"-Star Pedro Pascal als Joel und "Game of Thrones"-Schauspielerin Bella Ramsey als Ellie. In den frisch veröffentlichen Szenen sehen wir die beiden in einer Schneelandschaft umherstreifen und ein paar weitere Eindrücke von anderen Figuren. Auch wenn es sich hierbei noch lange um keinen Trailer handelt, freuten sich viele über die ersten Bewegtbilder, die definitiv Lust auf mehr machen. Bislang peilen die Verantwortlichen ein Startdatum Anfang 2023 an, ein genauerer Termin steht noch aus. 

Bild zu Planet der Affen 4, King Kong Serie, The Batman 2, The Last of Us© Warner Bros.