Neue Gerüchte um „The Mandalorian“

Dieser Neuzugang sorgt für Verwirrung

von Pierre Lorenz am 20. Mai 2020

Wie wir bereits letzte Woche berichteten, kehrt Boba Fett in der zweiten Staffel von „The Mandalorian“ ins Star Wars Universum zurück. Neben ihm sind zahlreiche weitere Charaktere hinzugestoßen, darunter auch Schauspieler Timothy Olyphant. Welche Rolle er verkörpern wird, war bisher nicht bekannt, wie sich nun aber herausstellt, soll Olyphant in Staffel 2 den berühmten grünen Anzug von Boba Fett tragen. Das bedeutet natürlich nicht automatisch, dass Oylphant auch Boba Fett spielen wird, denn dafür ist weiterhin Temuera Morrison vorgesehen.

Olyphant soll laut Slashfilm.com stattdessen den Menschen Cobb Vanth verkörpern. Wieso trägt er dann aber die mandalorianische Rüstung? Einen Hinweis könnte es in der „Aftermath“-Buchreihe geben, denn dort hat Cobb ebenfalls eine grüne Rüstung gestohlen. Wie er jetzt aber genau an Boba Fetts Rüstung kommen konnte, bleibt erst einmal ungeklärt.

Die Figur wurde ursprünglich für das Extended Universe entwickelt. Dort ist Cobb ein Sklave, der nach dem Tod von Jabba the Hut als Sheriff für die Sicherheit seiner Stadt sorgt. Das Extended Universe gehört jedoch offiziell nicht mehr zum Kanon. Deshalb bleibt offen, ob die Autoren von The Mandalorian sich entscheiden, die Hintergrundgeschichte der Figur auch für die TV Serie zu übernehmen. Was meint ihr? Welche Figuren könnt ihr euch noch im Wild-West-Setting der Serie vorstellen?

Bild zu Moonfall, Live-Action Eiskönigin, Justice League: Snyder Cut, Mad Max: Furiosa© Disney