"The Mandalorian": Erster Trailer zu Staffel 3 zeigt neuen Schauplatz

Staffel 4 befindet sich ebenfalls bereits in Planung

von Pierre Lorenz am 31. Mai 2022

Nach langer Wartezeit erscheint die dritte Staffel "The Mandalorian" im Februar 2023 endlich bei Disney+. Wie Produzent Jon Favreau im Rahmen der "Star Wars Celebration" bekanntgab, ist die Serie im Kasten und befindet sich momentan in der Postproduktion. Während sein Kollege Dave Filoni weiter an "Ahsoka" arbeitet, widmet sich Favreau selbst bereits langsam, aber sicher der vierten Staffel "The Mandalorian". 

In einem neu gezeigten Trailer sehen wir die Waffenmeisterin und den helmlosen Mandalorianer, der im Begriff ist, seinen Namen reinzuwaschen. Letzterer reist schließlich mit Grogu nach Mandalore, wo er vom Throninhaber Bo-Katan begrüßt wird. Ob sie ihm schlussendlich auch bei seinem Vorhaben hilft und was Mandalore sonst noch zu bieten hat, wird leider nicht ersichtlich. So oder so wird es Din Djarin wieder mit Moff Gideon zu tun bekommen, wie man anhand eines im Trailer gezeigten Sternenzerstörers erahnen kann. 

Neben der laufenden Serie sprach Hauptdarsteller Pedro Pascal in einem Interview mit Variety über weitere Pläne zu "The Mandalorian". Dabei ging es unter anderem darum, dass es Pascals großer Traum sei, den Mandalorianer in Zukunft nicht nur auf Disney+, sondern auch auf der großen Leinwand zu spielen. Er betonte jedoch auch, dass dies lediglich ein Traum von ihm sei und ein Film seines Wissens nach auch nicht offiziell in Planung ist. Er würde sich dennoch über ein "The Mandalorian"-Kinoerlebnis irgendwann in der Zukunft freuen. 

Wir sind gespannt, wie es mit "The Mandalorian" weitergeht. Es steht zumindest fest, dass die dritte Staffel ab dem 23. Februar 2023 bei Disney+ startet. 

Bild zu The Mandalorian Staffel 3, Indiana Jones 5, Top Gun 3, Sonic The Hedgehog 3