"Ms. Marvel": Neues Poster zeigt 50 Tage vor dem Start die Hauptfiguren

In der Titelrolle feiert Iman Vellani ihr MCU-Debüt

von Pierre Lorenz am 18. April 2022

In wenigen Wochen erscheint die neue MCU-Serie "Ms. Marvel" bei Disney+. Gar nicht mehr so viel Zeit, um Promo für die MCU-Debütantin zu machen. Das dachte sich wohl auch Disney und veröffentlichte am vergangenen Dienstag ein weiteres Poster via Twitter, welches die Hauptfiguren der Serie zusammen zeigt. Inhaltlich geht es wie in der Comicvorlage um die muslimische Schülerin Kamala Khan, die mit den typischen Problemen eines Teenagers zu kämpfen hat: Leistungsdruck, Zukunftsängste und die erste große Liebe. Wie man unschwer an ihrem Superheldennamen erkennen kann, eifert sie ihrem großen Vorbild Captain Marvel nach, über die sie regelmäßig Fan-Fiction schreibt. Eines Tages geht ihr Wunsch nach eigenen Superkräften in Erfüllung und sie muss sich viel größeren Problemen widmen: Ganz so einfach ist das Leben mit diesen Fähigkeiten nämlich nicht. Neben Iman Vellani als Kamala Khan werden wir auch Aramis Knight, Saagar Shaik, Rish Shah und viele weitere noch nicht ganz so bekannte Darsteller in der Serie sehen können. Hinter der Kamera versammeln sich Showrunner und Autorin Bisha K. Ali sowie die vier Regisseure Adil El Arbi, Bilall Fallah, Meera Menon und Sharmeen Obaid-Chinoy. "Ms. Marvel" ist ab dem 08. Juni 2022 auf Disney+ verfügbar. 

Bild zu Spider-Man: A New Universe 2, The Witcher Staffel 3, Minecraft Film, Ms. Marvel© Disney