"Teenage Mutant Ninja Turtles": Veröffentlichungsdatum des Reboots bekanntgegeben

Hinter den Kulissen ist unter anderem Seth Rogen für die Produktion verantwortlich

von Pierre Lorenz am 3. Juni 2021

Wirklich viel weiß man über das kommende "Teenage Mutant Ninja Turtles"-Reboot seit der Ankündigung vor ziemlich genau einem Jahr noch nicht. Umso erfreulicher, dass Produzent Seth Rogen vor wenigen Tagen via Twitter das Erscheinungsdatum in etwas über zwei Jahren sowie eine Skizze postete. Rogen, der sein Können bereits bei Serien wie "Preacher" oder "The Boys" unter Beweis stellen konnte, wird gemeinsam mit seinen Weggefährten Evan Goldberg und James Weaver nun also den komplett CGI-animierten Spielfilm verantworten. Wie der Film inhaltlich aussehen soll, ist noch in weiten Teilen unklar. Im vergangenen Jahr teaste Rogen zumindest an, dass der Film in eine Coming-of-Age-Richtung gehen soll. Der CGI-Film rund um Leonardo, Donatello, Raphael und Michelangelo soll dann, wie von Rogen angekündigt, am 11. August 2023 in den Kinos erscheinen. 

© Nickelodeon