„The Suicide Squad“: John Cena bekommt eigene Spin-Off-Serie

Die „Peacemaker“-Serie erscheint exklusiv bei HBO Max

von Pierre Lorenz am 23. September 2020

Mit einem kürzlich erfolgten Tweet verkündet Wrestler und Schauspieler John Cena eine eigene Serie über seinen Charakter Peacemaker. Das Projekt wird acht Episoden umfassen und eine Mischung aus Action, Abenteuer und Comedy sein wie es heißt. Für das Drehbuch ist kein Geringerer als „Suicide Squad“-Schöpfer James Gunn zuständig und auch bei der Regie einiger Folgen wird der 54-jährige mitmischen. Wie so oft gibt es derzeit noch sehr wenige Details über die Serie, in diesem konkreten Fall wird das aber wohl vor allem damit zu tun haben, dass „The Suicide Squad“ noch nicht mal im Kino erschienen ist. Neben „Gotham PD“ wäre „Peacemaker“ die zweite HBO Max-Serie aus dem Hause DC und man kann davon ausgehen, dass das DC-Universum bei HBO Max in Zukunft noch deutlich ausgebaut werden wird. Die Dreharbeiten zu „Peacemaker“ werden voraussichtlich Anfang nächstes Jahr beginnen, was ein Release Ende 2021 durchaus realistisch erscheinen lässt.

Bild zu Eternals, Black Widow & Co. Verschoben!, Phantastische Tierwesen 3, Herr der Ringe© Warner Bros.