Horror Elemente bei sonst familienfreundlichem Marvel

Die neue Serie "Helstrom" könnte schon bald erscheinen

von Pierre Lorenz am 10. Oktober 2019

Die nächsten Jahre sind nicht nur mit Marvel Filmen übersäht, sondern auch einige Marvel Serien feiern ihr Release in den nächsten Jahren. So zum Beispiel auch The Falcon and the Winter Soldier oder Wandavision. Eine andere Serie, die keine direkte Verbindung zum MCU hat, wird bereits nächstes Jahr erscheinen, und zwar ist die Rede von der sehr düsteren Serie Helstrom, die sich um den Nachwuchs eines Serienkillers dreht. Die Story ist noch nicht wirklich bekannt, dafür aber einige Schauspieler. Die Hauptrolle spielt das Geschwisterpaar Daimon und Ana Helstrom, die von Tom Austen, bekannt aus The Royals, sowie Sydney Lemmon aus Fear the Walking Dead verkörpert werden. Beide führen allerdings eine Art Doppelleben, denn während Daimon als Professor tagsüber Vorlesungen hält und Ana ein Auktionshaus leitet, gehen beide nachts auf Dämonenjagd.

In der Comicvorlage sind beide Kinder des Teufels. Ihre Mutter musste in die Psychiatrie eingewiesen werden, als sie herausfand wer ihr Mann wirklich ist.

Hinsichtlich der Comics ist Helstrom ein Teil der Helstrom Storyline als Teil der Ghost Rider Comics. Produziert werden soll die Serie für Hulu, das Erscheinungsjahr ist auf 2020 angesetzt.