Schon wieder: „Venom 2“ erscheint noch später

Zuletzt war ein Start für Juni 2021 angesetzt

von Pierre Lorenz am 18. März 2021

Ernüchternde Nachrichten für „Venom“-Fans: der Blockbuster mit Tom Hardy erhält zum wiederholten Male ein neues Startdatum. Ursprünglich sollte Sonys langerwartetes Projekt Ende Juni endlich erscheinen, wie die Verantwortlichen aber nun bekanntgegeben haben, verzögert sich das Release nochmals um mehrere Monate. Durch die anhaltend ungünstige Lage für neue Kinofilme ist das ja leider keine Seltenheit und Sony tut es damit vielen anderen großen Studios gleich. So fällt beispielsweise auch „The Man From Toronto“ mit Kevin Hart und Woody Harrelson den Verschiebungen zum Opfer und wurde sogar mindestens bis nächstes Jahr verschoben. Das neue Startdatum füt „Venom: Let There Be Carnage“ ist dann der 16. September 2021 und es bleibt nur inständig zu hoffen, dass der Termin dieses Mal auch wirklich eingehalten wird.