Neuer Regisseur für "Herr der Ringe" Amazon-Serie gefunden

Dieser "Jurassic World"-Regisseur übernimmt jetzt die Leitung

von Pierre Lorenz am 2. Juli 2019

Vor wenigen Tagen wurde der Regisseur der kommenden Herr der Ringe Serie von Amazon

bekanntgegeben. Und zwar soll Juan Antonio Bayona den Kultregisseur Peter Jackson

beerben.

Erstmal ist dieser nur für die ersten beiden Episoden zuständig, wie man in einer

Pressemitteilung bekanntgab. Außerdem sei Bayona „lebenslanger Fan“ der Reihe und

könne es kaum erwarten, das Publikum auf der ganzen Welt mit nach Mittelerde zu nehmen.

Und auch wenn er erst mal nur für die ersten beiden Episoden zuständig ist, so nimmt er

doch einen der wichtigsten Posten der Serie ein, denn als erster Regisseur wird er

federführend für den Look und andere maßgebliche Feinheiten zuständig sein.

Bayona ist der Filmwelt spätestens seit 2007 mit seiner Inszenierung von Das Waisenhaus

ein Begriff. Sein erfolgreichstes Engagement dürfte aber wohl seine Rolle als Regisseur bei

Jurassic World 2: Das gefallene Königreich sein.

Wir sind sehr gespannt, wie Bayona mit der sicherlich kritisch beäugten Aufgabe als Herr der

Ringe Regisseur zurechtkommen wird und freuen uns auf weitere Ankündigungen zur Herr

der Ringe Serie.