Jurassic World 3, Godzilla vs Kong, Devolution, Matrix 4... KinoCheck News deutsche Fassung

Kinomodus aktivieren

Diesmal in den #KinoCheckNews "Devolution", "Tenet", "DC FanDome" uvm. | Abonnieren ➤ http://abo.yt/kc | News Movie Trailer | Filminfos https://KinoCheck.de

00:00 Jurassic World 3

Seit Monaten pausiert der Dreh von „Jurassic World 3“. Wie Deadline nun berichtet, werden Cast und Filmcrew die Dreharbeiten des Blockbusters unter strengen Auflagen am 06. Juli wieder aufnehmen. Damit wäre das das erste größere Filmprojekt, das in Großbritannien tatsächlich wieder mit der Produktion beginnt. Grund dafür ist ein umfassend ausgearbeitetes Sicherheitskonzept, das Universal für die Dreharbeiten in den Pinewood Studios in London vorgelegt hat. Zusätzlich zu den immensen Verlusten, die Universal mit jedem Tag, an dem die Produktion stillsteht, hinnehmen muss, hat das Filmstudio nochmal ganze 5 Millionen US-Dollar alleine für die Umsetzung des Konzeptes in die Hand genommen...

01:17 Devolution

Das MonsterVerse der Produktionsfirma Legendary Entertainment scheint bald neuen Zuwachs zu bekommen! Schauplatz soll hingegen nicht mehr eine große Metropole oder eine Insel sein, sondern die Schneelandschaft Nordamerikas. Die Rede ist natürlich von der mystischen Kreatur Bigfoot. Das berichtet zumindest der Hollywood Reporter, der ebenfalls in Erfahrung gebracht hat, dass sich das Studio die Recht an Max Brooks Roman „Devolution“ gesichert haben soll...

02:40 DC FanDome

Aufgrund der Pandemie kann die San Diego Comic-Con nicht wie gewohnt Ende Juli stattfinden und wird deshalb gemütlich von zuhause aus mit einem kleinen Event zu verfolgen sein. DC und Warner Bros. dachten sich wohl auch, dass das keine schlechte Idee ist und verkündeten vor wenigen Tagen das Event DC FanDome. Stattfinden soll das Ganze am 22. August und ganze 24 Stunden lang andauern. Dabei sind lockere Gespräche mit den kreativen Köpfen hinter Filmen wie „The Batman“, „Wonder Woman 1984“ oder „The Suicide Squad“ geplant. Auch Zack Snyder soll extra eingeladen worden sein...

03:48 Neue Starttermine

Und erneut geht eine Welle der Verschiebungen von Kinoveröffentlichungen durch Hollywood. Den Anfang macht Christopher Nolans „Tenet“, der bis zuletzt an seinem Release festhielt. Und auch der neue Termin ist gerade einmal zwei Wochen später, denn das neue Datum für den deutschen Markt ist der 30. Juli 2020. Auch „Wonder Woman 1984“ ist von den Verschiebungen betroffen. Hier einigte man sich auf Seiten von Warner Bros. auf ein Release am 01.Oktober...

Die aktuell beliebtesten Filme ➤ http://amzo.in/bestmovies - Die meist gewünschten Filme ➤ http://amzo.in/moviereserve - Die neuesten Game Trailers ➤ http://youtube.com/Spiele

Note | With courtesy of all involved publishers. | All Rights Reserved. | http://amzo.in sind Affiliate Links. Bei einem Kauf ändert sich für euch nichts, aber ihr unterstützt dadurch unsere Arbeit. | #KinoCheck®