Rupture

OT: Rupture

Handlung

Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) hat ihr Bestes gegeben, damit ihr Sohn Evan (Percy Hynes White) auch ohne Vater eine gute Erziehung genießen konnte. Renee und Evan werden schon seit geraumer Zeit von einer nebulösen Organisation überwacht.
Renne ist gerade dabei Evan zu seinem zu Vater bringen, als ihr Auto den Geist aufgibt. Was beide nicht wissen ist: Die Panne wurde genau von der Organisation künstlich herbeigeführt, die ein Auge auf die beiden geworfen hat. Renne wird zu einem geheimen Ort verschleppt, wo an ihr herumgedoktert und sie gefoltert wird.
Renees Peiniger Terrence (Peter Stormare) und Dianne (Kerry Bishé) meinen es laut eigener Aussage jedoch gut mit ihr und wollten ihr helfen.
Es kommt ein Geheimnis ans Licht: Renee ist kein gewöhnlicher Mensch! Sie hat einen seltenen Gendefekt, der unter starkem Stress einen sogenannten „Rupture“ (Riss) verursachen kann. Dieser Riss führt dazu, dass das Alien in Renee sichtbar wird.

Unsere Videos zum Film

Streaming

powered by

Darsteller

Das könnte dir ebenfalls gefallen