Battleship Island

OT: 군함도

Handlung

Während der Kolonialzeit in Japan werden 400 Koreaner auf „Battleship Island“ festgehalten, um dort nach Kohle zu suchen. Nach einiger Zeit planen sie zu fliehen.1945: Während der Besetzung Koreas werden 400 Koreaner von den Japanern zur Zwangsarbeit auf die Insel Hashima gebracht. Da diese von Weitem wie ein Kriegsschiff aussieht, wird sie nur "Battleship Island" genannt. Unter unmenschlichen Bedingungen riskieren die Gefangenen in den Schächten einer Kohlemine täglich ihr Leben. Darunter sind u. a. der junge Vater Lee Kang-ok, der Unruhestifter Choi Chil-sung und Park Moo-young, ein Mitglied des koreanischen Widerstands. Zusammen mit den anderen Insassen planen sie ihre Flucht von der Hölleninsel.

Unsere Videos zum Film

Streaming

powered by

Darsteller

Das könnte dir ebenfalls gefallen