Hereinspaziert

OT: À bras ouverts

Handlung

Der wohlhabende Intellektuelle und Autor Jean-Etienne Fougerole hat gerade ein neues Buch geschrieben, in dem er die französische Elite dazu auffordert, ärmere und obdachlose Leute in ihre luxuriösen Wohnungen aufzunehmen. Bei einer Fernsehdebatte im Zuge der Promotion dieses neuesten Buches wird Jean-Etienne jedoch von einem der Gäste dazu herausgefordert, selbst mit gutem Beispiel voranzugehen. Um nicht das Gesicht zu verlieren, stimmt Jean-Etienne notgedrungen zu und nimmt gemeinsam mit seiner Frau, der Künstlerin Daphné, eine Roma-Familie um Patriarch Babik auf.

Unsere Videos zum Film

Streaming

Darsteller

Das könnte dir ebenfalls gefallen