"Adventure Time" Film und Spin-off-Serien in Entwicklung

"Adventure Time"-Autor Adam Muto wird an den Projekten beteiligt sein

von Jonas Reichel am 12. Juni 2024

Grund zur Freude für alle "Adventure Time"-Fans! Eine Reihe neuer Projekte ist auf dem Weg. Darunter ein Film und zwei Spin-off-Serien.

Obwohl die Details zum "Adventure Time"-Film bisher noch überschaubar sind, werden "Steven Universe"-Schöpferin Rebecca Sugar, Patrick McHale, Co-Schöpfer von "Hinter der Gartenmauer" und Adam Muto, Showrunner von "Adventure Time", an dem Projekt beteiligt sein.

Bei "Adventure Time: Side Quests" handelt es sich laut Variety hingegen um eine Kinderserie, in der die Kindheit von Finn thematisiert werden soll. Im Zentrum der Serie werden erneut Finn und Jake stehen, die epische Abenteuer erleben und gemeinsam gegen Monster kämpfen. Anders als die ursprüngliche Serie oder das Spin-off "Fiona and Cake" wird "Side Quests" keine komplexe, über mehrere Staffeln verteilte Handlung bieten, sondern vielmehr eine Aneinanderreihung einzelner Geschichten. Und dann wäre da noch "Adventure Time: Heyo BMO" – eine Vorschulserie mit der liebenswerten Videospielkonsole BMO in der Hauptrolle. An dieser werden der zweifache Emmy-Gewinner und "Adventure Time"-Autor Adam Muto sowie die Storyboard-Künstlerin Ashlyn Anstee beteiligt sein.