“Transformers 6“: Weibliche Hauptrolle bekanntgegeben

Der Netflix-Star tritt somit in Megan Fox‘ Fußstapfen

von Pierre Lorenz am 2. Mai 2021

In den ersten beiden “Transformers“-Filmen war Hauptdarstellerin Megan Fox ohne Frage auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Ihr folgten Rosie Huntington-Whiteley und Nicola Peltz, während Hailee Steinfeld fest im Prequel “Bumblebee“ verankert ist. Wie Deadline nun berichtet, steht die Kandidatin für “Transformers 6“ auch schon so gut wie fest. Die Rede ist von Dominique Fishback, die sich bereits in den letzten Zügen ihrer Vertragsverhandlung mit Paramount befinden soll. Die 30-jährige dürfte vielen aus dem Netflix-Film “Project Power“ oder der HBO-Serie “The Deuce“ bekannt vorkommen. Wird sie nun also an der Seite von Anthony Ramos die Hauptdarstellerin des neuen “Transformers“-Films sein? Neben den relativ gesicherten Informationen von Deadline sind Ramos und Fishback auch noch seit einigen Jahren befreundet und haben ihre Karrieren quasi gemeinsam gestartet – ein weiterer Grund für die Verpflichtung der New Yorkerin. Die Arbeit hinter den Kulissen übernehmen Regisseur Steven Caple Jr. sowie die Drehbuchautoren Darnell Metayer und Josh Peters. Welche Handlung die beiden allerdings niedergeschrieben haben, ist bislang unklar. Aber bis zur Veröffentlichung ist auch noch etwas Zeit, denn “Transformers 6“ erscheint erst nächstes Jahr am 23. Juni 2022. 

Bild zu Black Panther 2: Wakanda Forever, Mission Impossible 7, Transformers 6, Joker 2© Paramount