Neu auf Prime, Disney+, Netflix & WOW im Oktober 2022... KinoCheck Streaming Guide

KinoCheck Watchlist

von Robin Klaiber am 28. September 2022

Das letzte Quartal des Jahres beginnt und im Oktober steht der Grusel-Monat vor der Tür. Damit es euch kalt den Rücken runter läuft, haben sich die Streamingdienst- Anbieter ordentlich ins Zeug gelegt. Doch nicht nur Schauergeschichten gibt es zu sehen: Auch die Fortsetzung einer beliebten Cartoon-Serie und ein Weltkriegsdrama finden endlich den Weg auf unsere Endgeräte. In diesem Artikel gibt es unsere persönlichen Empfehlungen. Wer über wirklich alle Neustarts informiert sein will, der schaut am besten auch noch in unseren Streaming Kalender oder auf unsere Website Kinocheck.de. Dort gibt es einen Überblick über alle Anbieter mit weiteren Infos und Trailern. Aber genug geredet – ab zu den Highlights!

The Walking Dead Staffel 11 Finale - Disney+

Mit was könnte der Monat besser starten als mit dem lang ersehnten Finale der wohl beliebtesten Horror-Serie des letzten Jahrzehnts? Die Rede ist natürlich von "The Walking Dead". Schon 12 Jahre ist es her, seitdem die erste Staffel ausgestrahlt wurde, aber mit den letzten 8 Folgen von Staffel 11 ist nun Schluss. Zwei große Fragen brennen den Fans seit dem zweiten Teil von Staffel 11 unter den Nägeln: Wie geht der große Krieg gegen das Commonwealth aus und findet Rick wieder einen Weg zurück in die Serie? Diese Fragen werden uns auf jeden Fall in Folge 17 bis 24 beantwortet. Die erste Folge ist ab dem 03. Oktober auf Disney+ verfügbar. Für uns einer der heißesten Titel im Monat Oktober! Wem jetzt schon das Herz blutet, dass die Serie ein Ende findet, den können wir beruhigen. Für die Macher ist noch lange nicht Schluss mit dem Zombie-Universum. Neben drei Spin-off-Serien sind auch drei Rick Grimes Filme geplant, in welchen wir auf Charaktere stoßen, die eigentlich schon längst nicht mehr unter den Lebenden weilen.

Bild zu THE WALKING DEAD Staffel 11C Trailer German Deutsch (2022)

Mr. Harrigan's Phone - Netflix

Netflix ist sicher die Plattform mit den meisten Originalfilmen, doch zugegebenermaßen sind die meisten nicht wirklich eine große Empfehlung wert. Anders verhält es sich mit den Verfilmungen von Stephen-King, bei denen der Streaming-Riese immer wieder ein gutes Händchen beweist. Umso mehr freuen wir uns auf den nächsten Film des weltberühmten Autors: "Mr. Harrigan's Phone". In diesem dreht sich alles um den jungen Craig, gespielt von "ES"-Star Jaeden Martell. Dieser hat eigentlich keine Freunde außer dem Milliardär Mr. Harrigan. Um den alten Mann ins 21. Jahrhundert zu holen, schenkt der Junge ihm ein Smartphone. Doch Harrigan verstirbt kurze zeit später und Craig legt zum Abschied das iPhone in seinen Sarg. Erschüttert von seinem Verlust spricht der Junge weiterhin Nachrichten auf die Mailbox und erzählt dem Toten von den Schlägern aus der Schule, die ihm das Leben schwer machen. Zu seiner Verwunderung antwortet der Tote ihm direkt aus dem Grab. Als dann noch Menschen in der Nachbarschaft sterben, die Craig wehgetan haben, ahnt der Teenager Böses. Das Gruselmeisterwerk "Mr. Harrigan's Phone" basiert auf der Kurzgeschichtensammlung "Blutige Nachrichten". Ab dem 5. Oktober könnt ihr den Film auf Netflix streamen. Für uns ist er jetzt schon eine absolute Empfehlung für den nächsten Monat.

The Bear: King of the Kitchen - Disney+

Jeremy Allen White ist vor allem bekannt durch seine Rolle als Phillip Gallagher in der Serie "Shameless". Diese ging mit Staffel 11 zu Ende und somit konnte er sich nun neuen Aufgaben widmen. Eine vielversprechende Serie mit ihm ist "The Bear: King of the Kitchen". Die Comedy-Serie um ein Familienunternehmen spielt wieder – wer hätte es gedacht – in Chicago. In dieser muss der aufstrebende Jungkoch Carmy den kleinen Sandwichladen seiner Familie übernehmen, nachdem sein Bruder sich das Leben genommen hat. Doch in dem Restaurant namens "The Original Beef of Chicagoland" warten viele Unwegsamkeiten auf ihn. Neben seinem schweren Stand beim Küchenteam kommen Geldprobleme, Schuldgefühle und natürlich noch die raue Seite Chicagos dazu. Wie sich Carmy schlägt, erfahrt ihr ab dem 5. Oktober auf Disney+.

Luckiest Girl Alive - Netflix

Ani hat das perfekte Leben: den perfekten Job bei der New York Times, den perfekten Verlobten, dem sie in wenigen Wochen das Ja-Wort geben will und den perfekten Zukunftsplan. Doch plötzlich scheint alles in die Brüche zu gehen, nachdem ein Dokumentarfilmregisseur auftaucht und ihr Fragen stellt. Dabei geht es um einen tragischen Vorfall, der sich zu ihrer Schulzeit an der Brentley School ereignet hatte. Dunkle Geheimnisse, die sie ihr halbes Leben lang versteckt hatte, scheinen nun ans Tageslicht zu kommen und bedrohen ihre sorgfältig geplante Zukunft. Wie sich Ani ihrer Vergangenheit stellt und ob es ein Happy End geben wird, erfahrt ihr in dem Film "Luckiest Girl Alive" ab dem 7. Oktober auf Netflix.

Rick and Morty Staffel 6 - WOW Filme & Serien

Das bekannteste Enkel-Opa-Gespann der Cartoon-Welt ist zurück: "Rick and Morty" geht in Staffel 6. Nachdem die Finite-Curve-Barriere gebrochen wurde, gelang es Wesen in das Universum zu kommen, die sogar noch intelligenter sind als Rick. Außerdem warten wir gespannt darauf, wohin es Evil-Morty verschlagen hat. Dieser konnte schließlich durch ein goldenes Portal entkommen. Zu sehen sind die ersten Folgen der 6. Staffel bereits auf WOW, bisher jedoch nur in der Originalfassung. Die deutsche Synchronfassung kommt dann ab dem 17. Oktober auf dem hauseigenen Streaming-Dienst von Sky.

Argentina, 1985 - Amazon Prime Video

Argentinien im Jahr 1985: Nach Jahren der Militärdiktatur gilt es, das Vergangene aufzuarbeiten. Doch viele Richter und Anwälte scheuen sich noch davor, gegen die Verbrecher der Junta vorzugehen. Julio Streassera und Luis Moreno Ocampo fangen deshalb an, ein Anwalt-Team aufzubauen, um den ersten Prozess gegen die Generäle zu führen. Gerade einmal 5 Monate Zeit geben die Richter den jungen Anwälten, um unbestreitbare Beweise für die Verbrechen von neun Angeklagten zu finden. Doch nicht nur das: Zeugen werden umgebracht, die eigene Familie stellt sich gegen sie und sie selbst erhalten Morddrohungen. Ob es trotz all dieser Widrigkeiten den Anwälten gelingt, den Opfern der Junta Gerechtigkeit zu bringen, seht ihr ab dem 21. Oktober auf Amazon Prime Video indem Film "Argentina, 1985".

Barbaren Staffel 2- Netflix

Jeder von uns hat im Geschichtsunterricht von der Varus-Schlacht oder der Schlacht im Teutoburger Wald gehört, in welcher Arminius die vereinten Germanischen Stämme gegen drei römische Legionen in den Kampf führte und diese vernichtete. Diese Ereignisse hat die Netflix Serie "Barbaren" 2020 behandelt und nun geht die meistgesehene deutsche Serie in die zweite Runde. Mit dabei werden wieder Arminius, Thusnelda und Folkwin sein. Folkwin drohte Arminius am Ende der ersten Staffel: Falls er sich zum Anführer der Germanen krönen ließe, würde er ihn töten. Außerdem erwartet er ein Kind mit Thusnelda, welches er versprochen hat, den Göttern zu opfern. Es kann also davon ausgegangen werden, dass es in Staffel 2 vor allem um Machtkämpfe zwischen den Germanen gehen wird. Zu sehen ist der zweite Teil der Serie ab dem 21. Oktober wie gewohnt auf Netflix.

Geschichten der Jedi - Disney+

Im Dezember 2021 veröffentlichte Disney die "Star Wars" Anthologie Serie "Visionen" und diese erhielt durchweg positive Kritiken bei den Fans. Zwar waren die Geschichten kein Kanon, doch die Betrachtungen vieler verschiedener Aspekte in der Galaxis waren eine sehr gelungene Abwechslung. Im Oktober wagen sich die Macher an eine neue Kurzgeschichten-Serie, nämlich mit "Geschichten der Jedi". Anders als "Visionen" sind die erzählten Storys Kanon und beantworten eventuell Fragen, welche Fans seit Jahren auf dem Herzen liegen. Im ersten Trailer sehen wir immerhin einen jungen Count Dooku und eine junge Asoka als Baby. Erscheinen wird die Serie am 26. Oktober auf Disney+.

Bild zu GESCHICHTEN DER JEDI Trailer German Deutsch (2022)

The Devil's Hour - Amazon Prime Video

Stellt euch vor, ihr erwacht jede Nacht zur selben Zeit schweißgebadet aus schrecklichen Visionen. Sicher eines der schlimmsten Dinge, die man sich für sich selbst vorstellen kann. Doch genau so geht es Lucy in "The Devil's Hour". Nacht für Nacht, Punkt 3:33 Uhr wird sie wach. Doch nicht nur das: Ihr Sohn ist völlig in sich gekehrt und ihre Mutter hat Wahnvorstellungen. Eine Antwort auf ihre Fragen scheint sie zu finden, als es plötzlich zu brutalen Morden in ihrer Nachbarschaft kommt. Die erste Staffel der Amazon Original Serie läuft ab dem 28. Oktober bei dem Streaming-Anbieter. Hier ist der englische Trailer:

Bild zu THE DEVIL'S HOUR Trailer (2022)

Im Westen nichts Neues - Netflix

Am 9. Dezember 1928 erschien der Roman "Im Westen nichts Neues" von Erich Maria Remarque. Dieser beschrieb den Alltag und die Gräueltaten, welche die Soldaten an der Westfront im Ersten Weltkrieg erleiden mussten. Bereits 1930 wurde das Werk von Lewis Milestone das erste Mal verfilmt und das Ergebnis gilt als einer der renommiertesten Klassiker der Filmgeschichte. Nun wagt sich Netflix an eine eigene Adaption und Kritiker schwärmen bereits von dem Film. Die Handlung dreht sich um den jungen Paul Bäumer, welcher mit seinen Schulkameraden euphorisch für sein Vaterland in den Krieg zieht. 147 Minuten voller authentischer Tragik und Brutalität des Krieges sorgen dafür, dass German Films den Film sogar für den Oscar in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film" eingereicht hat. Falls er Erfolg hat, wäre es der erste Film seit "Das Leben der Anderen" von 2006, welcher hier eine Goldstatue nach Deutschland holt. In ausgewählten Kinos läuft der Film ab dem 29. September, auf Netflix könnt ihr ihn ab dem 28. Oktober bequem von zu Hause aus anschauen.

Bild zu Neu auf Netflix, Amazon Prime & Disney+ im Oktober… KinoCheck Streaming Guide