"Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange": Dieser "Game of Thrones"-Star soll eine Rolle bekommen

In der Hauptrolle beerbt Rachel Zegler ihre Vorgängerin Jennifer Lawrence

von Pierre Lorenz am 19. Juli 2022

Vor einigen Wochen gab es erste Informationen zum kommenden "Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange". Die Verfilmung ist als Prequel angelegt und erzählt somit die Vorgeschichte der "Die Tribute von Panem"-Filme mit Jennifer Lawrence. In der Hauptrolle werden wir die 21-jährige Golden Globes-Gewinnerin Rachel Zegler sehen. Sie spielt die Tributin Lucy Gray Baird aus Distrikt 12 und ihr Mentor ist kein Geringerer als Coriolanus Snow, den man bereits als diktatorischen Präsidenten aus den bisherigen Filmen kennt. Im Prequel ist er noch ein Jugendlicher, aber bereits fest entschlossen, seine Tributin bei den zehnten Hungerspielen zum Sieg zu führen. 

Wie Deadline nun berichtet, soll es einen weiteren Neuzugang geben, der im Fantasy-Genre kein Unbekannter ist. Die Rede ist von Peter Dinklage, der durch die Rolle des Tyrion Lannister in "Game of Thrones" berühmt wurde. Gerüchten zufolge soll er die Rolle des Casca Highbottom übernehmen, welcher der Dekan der Akademie ist. Er spielt damit eine wichtige Rolle im Prequel, denn als Dekan besitzt er äußerst viel Macht und steht in der Hackordnung noch einmal deutlich über Coriolanus Snow. Wir trauen Dinklage die Rolle auf jeden Fall zu, schließlich hat er bereits in "Game of Thrones" bewiesen, dass er durchaus berechnende, mächtige Männer spielen kann. Wir sind auf seinen Auftritt gespannt, eine offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus. 

Die Inszenierung von "Die Tribute von Panem X" wird Francis Lawrence übernehmen, den man bereits als Regisseur der bisherigen Filme kennt. Das Drehbuch stammt von "Toy Story 3"-Autor Michael Arndt, als Produzentinnen fungieren Panem-Veteranin Nina Jacobson sowie Suzanne Collins, die Autorin der Buchreihe. Bis zum Release muss man sich allerdings noch über ein Jahr gedulden, denn der Kinostart ist für den 17. November 2023 geplant. 

Bild zu Wolverine, Dune 2, The Boys: Gen V, Spider-Man: No Way Home Extended Cut© HBO