Endlich: Dreharbeiten zu „Phantastische Tierwesen 3“ haben begonnen

Nach mehrmaliger Verschiebung ist es soweit, aber was ist mit Johnny Depp?

von Pierre Lorenz am 20. September 2020

Bisher war die Produktion von „Phantastische Tierwesen 3“ nicht wirklich mit Glück übersät. Erst wurde der Drehstart zweimal verschoben, dann kam auch noch der Gerichtsprozess von Johnny Depp gegen seine Ex-Frau Amber Heard dazwischen. Wie Hauptdarsteller Eddie Redmayne in einem Interview mit Cinema Blend verriet, laufen die Dreharbeiten bereits seit zwei Wochen – natürlich nicht ohne Maskenzwang und regelmäßige Tests. Die Zwangspause soll der Motivation am Set allerdings keinen Abbruch getan haben, denn laut Redmayne gebe jeder sein Bestes. Was dem Ganzen ebenfalls zuträglich ist, ist die Verschiebung der Gerichtsverhandlung von Johnny Depp, schließlich wäre ein Verzicht des Schauspielers wahrscheinlich keine Option gewesen. Wie das Magazin Deadline berichtet, ist die Rolle des 57-jährigen ziemlich groß angelegt, weshalb man ihn von Oktober bis Februar am Set benötige. Gute Nachrichten also für alle Beteiligten. „Phantastische Tierwesen 3“ soll am 11. November 2021 in den Kinos erscheinen.

Bild zu Eternals, Black Widow & Co. Verschoben!, Phantastische Tierwesen 3, Herr der Ringe© Warner Bros.