Nun bestätigt: Vin Diesel dreht „Bloodshot“-Sequel

Diesel verkörpert erneut Ray Garrison

von Pierre Lorenz am 9. November 2020

„Bloodshot“ mit Vin Diesel erschien dieses Jahr nur wenige Tage bevor die Kinosäle weltweit ihre Pforten schlossen. Demensprechend schlecht performed hat der Film rund um den unsterblichen Elitesoldaten Ray Garrison natürlich auch an den Kinokassen. Entgegen der Erwartungen kam der Film aber erstaunlich gut bei den Fans an und wurde infolgedessen sehr oft per Video On Demand gekauft und angesehen, was DMG Entertainment dazu veranlasste, ein Sequel in die Wege zu leiten. Inhaltlich wird der mit Nanotechnologie ausgestattete und quasi unterbliche Elite-Soldat weiter versuchen, seinem „Schöpfer“, die RST Corporation, auf die Schliche zu kommen. Garrison kann sich durch die fortschrittliche Technologie zwar komplett selbst heilen, allerdings kontrolliert die skrupellose Organisation auch die Gedanken und das Gehirn der Killermaschine. Grundlage für den Film wird wohl wieder die Comicreihe Bloodshot sein, wie genau DMG das Sequel aber umsetzt ist ebenso wie ein voraussichtliches Releasedatum zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Bild zu Bloodshot 2, Spider-Man 3, Phantastische Tierwesen 3 ohne Johnny Depp