Disney kündigt Neuauflage von Bambi an

Gelingt Disney ein weiterer Coup im Bereich der Remakes?

von Pierre Lorenz am 26. Januar 2020

Disney möchte einen weiteren Coup im Bereich der Animationsfilm-Remakes landen. Nach Jon Favreaus überaus erfolgreichem König der Löwen, das weltweit satte 1,6 Mrd. US-Dollar einspielte, scheint nun der Disney-Klassiker Bambi an der Reihe zu sein. Wirklich weit ist die Produktion allerdings noch nicht fortgeschritten, denn bisher schreiben noch die Autorinnen Geneva Robertson-Dworet und Lindsey Beer am Drehbuch. Ob sich selbiges auch am Original-Drehbuch orientieren wird, ist zwar nicht bekannt, aber durchaus wahrscheinlich, schließlich war Favreaus König der Löwen auch ziemlich nah am Original. Was aber als sicher gilt, ist dass sich Disney wieder derselben Animationstechnik wie bei Jungle Book und König der Löwen bedienen wird. Dafür gab es aber nicht nur Lob, denn vielen Fans war die täuschend echte Darstellung der Tiere zu unemotional und merkwürdig.

Für Bambi steht zwar noch kein Releasedatum fest, sehr wohl aber für die kommenden Remakes Mulan am 26. März 2020 und Cruella am 27. Mai 2021.