Neue Serie: Kommt bald ein neuer „Iron Man“ zu Disney+?

Diese Superheldin könnte in die Fußstapfen von Tony Stark treten

von Pierre Lorenz am 11. Mai 2020

Die Ära von Iron Man aka Tony Stark ist seit „Avengers: Endgame“ ja leider zu Ende. Auch eine Rückkehr von Robert Downey Jr. als Iron Man ins MCU ist ziemlich unwahrscheinlich, jedoch bahnt sich bereits ein möglicher Nachfolger der etwas anderen Art an. Und zwar soll der Insider Thomas Polito von The Cinema Spot herausgefunden haben, dass Disney+ derzeit aktiv an einer Serie über die Superheldin Riri Williams arbeitet. Das ist auch ziemlich schlüssig, denn zumindest in den Comics tritt sie später in die Fußstapfen von Iron Man. Laut Politos Informationen soll sich Marvel momentan auf der Suche nach einem geeigneten Showrunner befinden, damit die Dreharbeiten pünkltich im nächsten Jahr beginnen können. Natürlich ist diese Information derzeit noch mit Vorsicht zu genießen, denn obwohl Polito in der Szene einen überaus verlässlichen Ruf hat, gibt es trotzdem noch keine offizielle Meldung von Disney. Sollte Polito allerdings recht behalten, so ist ein Release Ende 2022 oder Anfang 2023 durchaus realistisch.

Bild zu X-MEN: New Mutants, Deadpool 3, Avatar 2, The Mandalorian 2