"Percy Jackson and the Olympians": Neue Serie erscheint bei Disney+

Die Dreharbeiten sollen noch dieses Jahr starten

von Pierre Lorenz am 26. Januar 2022

Im Frühling 2020 gab Disney die Arbeit an einer Serienadaption der beliebten "Percy Jackson"-Fantasyreihe bekannt, nun soll bereits das Casting begonnen haben. Fans der Buchreihe, die die beiden Filme "Percy Jackson: Diebe im Olymp" und "Percy Jackson 2: Im Bann des Zyklopen" gesehen haben, dürften äußerst skeptisch auf die geplante Serienadaption blicken, schließlich kamen die Filmableger weder bei Fans noch bei Kritikern gut an. Für die Serie sieht die Prognose aber schon deutlich besser aus, denn zum einen ist Buchautor und "Percy Jackson"-Schöpfer Rick Riordan stark in die Produktion mit eingebunden und zum anderen wird Disney dafür sorgen, dass die Serie auch ein angemessenes Budget bekommen wird. Für die Pilotfolge ist Riordan sogar als Co-Autor verpflichtet worden, ansonsten wird er gemeinsam mit seiner Frau Rebecca Riordan als Produzent über das Projekt wachen. Vereinfacht gesagt dreht sich die "Percy Jackson"-Buchreihe um eine zeitgenössische Welt, in der die bekannten griechischen Götter existieren und ihren Olymp nun nicht mehr in Griechenland, sondern in New York City aufgeschlagen haben. Wie in den griechischen Sagen haben die Götter auch allerlei Nachwuchs in die Welt gesetzt – einige davon mit Menschen, was die Kinder wiederum zu Halbgöttern macht. Ein solcher Halbgott ist auch der Protagonist Percy Jackson, der zwar sterblich ist, aber als Sohn des Meeresgottes Poseidon über Superkräfte verfügt. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie sich die Disney+-Serie entwickeln wird. Ein offizieller Serienstart ist noch nicht bekannt, aber man wird wohl im kommenden Jahr mit einer Veröffentlichung rechnen können. 

Bild zu Meg 2: The Trench, Mortal Kombat 2, Godzilla Serie, Knives Out 2© Disney