"The Batman": Hintergrund-Details zu Batman und Catwoman sowie neues Motion Poster aufgetaucht

Bruce Wayne sei dabei stark von Kurt Cobain inspiriert

von Pierre Lorenz am 22. Dezember 2021

In knapp drei Monaten startet Matt Reeves' "The Batman" in den Kinos. Kurz vor Weihnachten gab es noch ein paar neue Infos sowie Bilder zum DCEU-Blockbuster zu sehen. Reeves gab in einem Interview einige Infos preis, die manche Fans überraschen werden. Reeves erzählte unter anderem vom Schaffensprozess des Drehbuchs, das stark von der Musik der Grunge-Band Nirvana geprägt war. Hauptdarsteller Robert Pattinson versprühe für ihn ebenfalls die Mischung aus Verletzlichkeit und Macht, die er auch dem 1994 verstorbenen Nirvana-Frontmann Kurt Cobain zuschreibt. Wie wir bereits im Teaser beziehungsweise im Trailer sehen konnten, verkörpert Pattinson eine deutlich düsterere Version von Bruce Wayne als in vielen anderen Batman-Filmen. Reeves wollte Abstand von der Playboy-Version von Bruce Wayne nehmen und stattdessen einen gebrochenen Mann zeigen, der eine große Tragödie durchlebt. 

Zusätzlich gab es verschiedenes Bildmaterial zu sehen. Auf zwei Covern des Empire Magazines sieht man Batman und Catwoman in ihren jeweiligen Anzügen. Während Bruce Wayne einen stark gepanzerten Anzug trägt, bleibt sich Catwoman mit ihrem Lederoutfit treu. Catwoman-Darstellerin Zoë Kravitz verriet zudem, dass sie sich tatsächliche Aufnahmen von Katzen und Löwen angeschaut haben soll, um ihre Bewegungen zu perfektionieren. Sie merkt an, dass sie Batman natürlich körperlich unterlegen sei und deshalb einfach schneller und trickreicher sein muss als er. Auf Twitter veröffentlichte Matt Reeves außerdem ein neues Motion Poster, das passend zum Titel "Question Everything" einige Fragen aufwarf. Schnell machten sich findige Fans an die Arbeit, das Bild zu entschlüsseln, denn tatsächlich hat sich ein Rätsel des Riddlers in dem Poster versteckt. Bei erfolgreicher Entschlüsselung landet man auf einer Website, wo der Riddler bereits wartet. Habt ihr euch bereits an der Entschlüsselung versucht und wenn ja, wart ihr auch erfolgreich? Schreibt es uns gerne in die Kommentare! "The Batman" soll am 03. März 2022 erscheinen. 

Bild zu Spider-Man 4, Jurassic World 3: Ein Neues Zeitalter, Avatar 2, The Batman© Warner Bros.