Neu auf Prime, Disney+, Netflix & Apple TV+ im Juli 2022... KinoCheck Streaming Guide

KinoCheck Watchlist

von Robin Klaiber am 27. Juni 2022

Die Hitzewelle hat uns fest im Griff und allen, die keinen begehrten Platz am Baggersee oder im Schwimmbad ergattern konnten, bleibt nur das traute Heim plus Ventilator. Doch kein Grund neidisch zu sein: Hier erwarten uns immerhin einige coole Streaming-Angebote, die im Juli ihre Premiere feiern. Darunter das große Finale einer Horrorshow, ein 200-Millionen-Dollar-Projekt und brandheiße Action mit "Star Lord"-Schauspieler Chris Pratt. Ihr merkt: Auch in einem der heißesten Monate des Jahres ist wieder für jeden etwas dabei. Damit ihr euch nicht ewig durch 100 Seiten klicken müsst, haben wir die Juli-Highlights in diesem Artikel zusammengestellt. Falls ihr eine schnelle Übersicht über alle Neustarts haben wollt, nutzt einfach wie gewohnt unseren Streaming-Kalender.

The Terminal List |Ab 01.07.2022 auf Amazon Prime Video

Geballte Action gibt es schon zu Beginn des Monats, denn mit "The Terminal List" kommt eine vielversprechende Navy Seals Serie online. In der Serie dreht sich alles um James Reece, gespielt von Chris Pratt, dessen Team in einer streng geheimen Mission in einen Hinterhalt gerät. Nach den Ereignissen hat er jedoch widersprüchliche Erinnerungen und kann kaum mehr unterscheiden, was wahr und was Einbildung ist. Zurück in der Heimat wird er beschuldigt, für das Scheitern der Mission verantwortlich zu sein. Jedoch bemerkt Reece schnell, dass hier Mächte am Werk sind, die nicht nur gegen ihn arbeiten, sondern auch die Leben aller bedrohen, die er liebt. Starten wird die achtteilige Serie direkt zum Ersten des Monats auf Amazon Prime Video.

Bild zu THE TERMINAL LIST Trailer German Deutsch (2022)


Stranger Things Staffel 4: Teil 2 | Ab 01.07.2022 auf Netflix

Mit großer Begeisterung fieberten die Fans auf die vierte Staffel von "Stranger Things" hin und wurden nicht enttäuscht. Die erste Hälfte der Staffel gilt jetzt schon als eines der besten Serien-Erlebnisse im Jahr 2022 und umso mehr freuen wir uns auf das große Finale. Die zweite Hälfte von Staffel 4 wird pünktlich zum Monatsanfang zu sehen sein, sodass wir nicht mehr allzu lange warten müssen. Ein erster Trailer lässt die Vorfreude bereits weiter ansteigen. Auf die Handlung wollen wir an diesem Punkt gar nicht mehr eingehen, sondern nur jedem raten, die erste Hälfte der Staffel schleunigst nachzuholen, falls noch nicht geschehen. Den Rest der Serie seht ihr dann ab dem 1. Juli wie gewohnt auf Netflix.

King of Stonks | Ab 06.07.2022 auf Netflix

Philipp Käßbohrer & Matthias Murmann konnten mit "How to Sell Drugs Online, Fast" auf Netflix einen echten Hit landen. Nun haben sie sich einem neuen Projekt gewidmet, welches nicht weniger interessant klingt. In "King of Stonks" dreht sich alles um Felix Arnold. Sein großer Traum ist es, CEO des größten FinTech Unternehmens in Europa zu werden. Dies hat er auch fast geschafft, doch kurz vor dem Börsengang geht alles den Bach runter. Geldwäsche und Anleger-Täuschung scheinen nur die Spitze des Eisbergs zu sein. Wie schon in "How to Sell Drugs Online, Fast" ist die Geschichte von Felix nicht gänzlich frei erfunden, sondern von wahren Begebenheiten inspiriert. Zu sehen ist die erste Staffel von "King of Stonks" ab dem 6. Juli auf Netflix.

In With The Devil | Ab 08.07.2022 auf Apple TV+

Einer der wohl heißesten Titel im Monat Juli ist "In With The Devil". In dem Psychothriller muss der Highschool-Football-Held und Polizistensohn Jimmy Keene für sehr lange Zeit ins Gefängnis. Klar ist sein Ziel, dort schnellstmöglich wieder heraus zu kommen und diese Chance soll er auch bekommen. Er hat die Wahl: 10 Jahre sitzen oder in ein Hochsicherheitsgefängnis für kriminelle Geisteskranke versetzt zu werden, wo er auf Larry Hall treffen soll. Hall hat mutmaßlich 14 Frauen ermordet, man konnte ihm jedoch nur einen Mord beweisen. Nun soll er wieder auf freien Fuß kommen und um das zu verhindern, soll Keene ihm ein Geständnis entlocken. Starten wird die Serie am 8. Juli auf Apple TV+. Für uns eines der absoluten Highlights des Monats.

Bild zu IN WITH THE DEVIL Trailer German Deutsch (2022) Apple TV+


Resident Evil | Ab 14.07.2022 auf Netflix 

Das "Resident Evil" Franchise wächst seit Jahrzehnten. Was mit einem einfachen Videospiel begonnen hat, ist nun aus dem Zombie-Genre auf allen Ebenen nicht mehr wegzudenken. Deshalb wird es Zeit, dass endlich auch eine Serie in das Universum integriert wird. Die Serie spielt in zwei Zeitsträngen: einer im Jahr 2022, der andere im Jahr 2036, wo die Zombie-Apokalypse bereits ausgebrochen ist. In den zwei Strängen begleiten wir die zwei Schwestern Jade und Billie Wesker, welche mit ihrem Vater in die Umbrella-Stadt New Raccoon City gezogen sind. Schnell bemerken sie jedoch, dass in der Stadt einiges nicht mit rechten Dingen zu geht und auch ihr Vater scheint ungewohnt viele Geheimnisse vor ihnen zu haben. Zu sehen ist die achtteilige Staffel ab dem 14. Juli auf Netflix und sicher ein Muss für alle "Resident Evil"- und Zombie-Fans.

One Mic Stand | Ab 15.07.2022 auf Amazon Prime Video

Mit "LOL" hat Amazon Prime schon einmal gezeigt, dass sie sich in puncto Humor auskennen und eine der besten Comedy-Shows der letzten Jahre produziert. Ein Anteil daran hat natürlich das Comedian-Ensemble, welches an der Show teilnimmt und bei welchem sich die besten deutschen Komiker der letzten 30 Jahre tummeln. Einer davon ist Teddy Teclebrhan, der in 10 Jahren eine steile Karriere hingelegt hat. Grund genug für Amazon, ihm eine eigene Serie zu widmen. Das Format heißt "One Mic Stand" und kommt ursprünglich aus Indien. In diesem müssen erfahrene Comedians einem Laien dabei helfen, sein eigenes Stand-Up-Comedy-Programm zu entwickeln und vorzutragen. Wer gewinnt, entscheidet am Ende das Publikum. Doch Teddy soll die Show natürlich nicht nur moderieren. Er wird einer von fünf Coaches sein, die in der Show zu sehen sein werden. Die anderen sind Late-Night-Show-Veteran Harald Schmidt, Hazel Brugger, Michael Mittermeier und Torsten Sträter, den Teddy auch schon aus der ersten Staffel "LOL" kennt. Zu sehen ist die Show ab dem 15. Juli auf Amazon Prime Video.

Bild zu ONE MIC STAND Trailer German Deutsch (2022)

The Gray Man | Ab 22.07.2022 auf Netflix

Im Jahr 2021 hat Netflix mit "Red Notice" die bisher teuerste Eigenproduktion herausgebracht. "The Grey Man" mit Ryan Gosling und Chris Evans in den Hauptrollen soll das noch einmal toppen. Stolze 200 Millionen US-Dollar hat der Film gekostet. Die Handlung ist dabei relativ leicht erklärt. Es dreht sich alles um Court Gentry, der in Geheimdienst-Kreisen als der gefährlichste Killer aller Zeiten gilt. Irgendwann verabschiedet er sich jedoch von der CIA und arbeitet nun privat für die US-Regierung. Eines Tages bekommt er weder Aufträge, noch hört er etwas von seinen früheren Auftraggebern. Schnell findet er heraus, dass inzwischen Jagd auf ihn gemacht wird. Gejagt wird er von seinem ehemaligen Kollegen Lloyd Hansen, welcher nicht minder begabt ist in der Kunst des Tötens. Auf der Flucht reist er durch halb Europa und die einzige Person, der er noch vertraut, ist seine Freundin Maurice Cahill. Zu sehen ist der Film ab dem 22. Juli auf Netflix. Wir sind gespannt, ob sich die Millionen gelohnt haben.

The Princess | Ab 22.07.2022 auf Disney+

Prinzessinnen müssen nicht immer hilflos sein und darauf warten, dass ein wunderschöner Märchenprinz sie rettet. Das zeigt uns der neue Disney-Film "The Princess". In diesem soll die willensstarke Prinzessin, genannt "The Princess", einen grausamen Psychopathen heiraten. Sie weigert sich allerdings und wird daraufhin entführt und in einem abgelegenen Turm in der Burg ihres Vaters gefangen gehalten. Dort bleibt sie jedoch nicht lange. Blutig kämpft sie sich aus dem Turm um ihre Eltern und das gesamte Königreich vor ihrem vermeintlichen Verlobten zu beschützen. Dieser Prinzessinnen-Film der etwas anderen Sorte ist ab dem 22. Juli auf Disney+ zu sehen. Aber Achtung: Die Altersfreigabe für den Film liegt bei 16 Jahren, er ist also leider noch nichts für die ganz kleinen Prinzessinnen.

Bild zu THE PRINCESS Trailer German Deutsch (2022)


Paper Girls | Ab 29.07.2022 auf Amazon Prime Video

Dass Comic-Adaptionen ein Erfolg sein können, hat Amazon Prime Video mit "The Boys" unlängst bewiesen. Nun wagen sie sich an ein neues Projekt, was nicht weniger interessant klingt. Mit "Paper Girls" erscheint eine neue Serie, die auf der gleichnamigen Graphic-Novel-Reihe von Brian K. Vaughan basiert. In der Serie geht es um vier Mädchen, die sich Ende der 80er-Jahre Geld mit Zeitung-Austragen dazu verdienen. Am Morgen von Halloween geraten sie in einen Konflikt zwischen zwei zeitreisenden Fraktionen, die gegeneinander Krieg führen. Ohne es beabsichtigt zu haben, finden sich die vier Mädchen in einem Abenteuer wieder, an dem nicht nur ihr eigenes Schicksal hängt, sondern das der gesamten Welt. Zu sehen ist die erste Staffel am 29. Juli 2022 auf Amazon Prime Video.

Queer as Folk | Ab 31.07.2022 auf StarzPlay

Auf ein Reboot, das sicher den Geist der heutigen Zeit trifft, können wir uns am Ende des Monats freuen. Die Serie "Queer as Folk" wurde noch einmal neu gedreht und nicht nur die Schauspieler haben sich verändert, sondern auch die Handlung ist eine andere. In der Neuauflage geht es um einen Amoklauf in einem der größten LGBTQIA+ Clubs in New Orleans, dem Babylon. Der schockierende Vorfall beschäftigt nicht nur die Öffentlichkeit, sondern auch die Überlebenden müssen fortan schauen, wie sie mit den traumatischen Ereignissen umgehen. Schnell wird ihnen klar, dass ihnen das nur gelingt, wenn sie alle fest zusammenhalten und sich nicht von ihrem Umfeld beeinflussen lassen. Erscheinen wird die Serie am letzten Tag des Monats, am 31. Juli auf dem Streaming Dienst StarzPlay.

Bild zu QUEER AS FOLK Trailer German Deutsch (2022)