"Stranger Things": Neuer Teaser zu Staffel 4 sowie Bildmaterial veröffentlicht

Serienschöpfer Shawn Levy äußert sich zum nahenden Ende der Serie

von Pierre Lorenz am 9. August 2021

Seit ihrem Erscheinen im Jahr 2016 hat die Netflix-Serie "Stranger Things" nicht nur ein paar Jugendlichen über Nacht zu Weltruhm verholfen, sondern dem Streaminganbieter auch eine der erfolgreichsten Eigenproduktionen der Firmengeschichte beschert. Bis heute reißt die Begeisterung für die Mysteryserie nicht ab, weshalb Millionen von Fans nach wie vor gespannt auf die Veröffentlichung von Staffel 4 warten. Die Geduld schwindet langsam und das nicht ohne Grund, schließlich ist die letzte Staffel schon über zwei Jahre alt. Umso erfreulicher ist es, dass Netflix sich nun doch erbarmt und ein paar Bilder sowie eine kurze Sneak Peek veröffentlicht hat. In dem Teaser kann man schon mal einen spannungsgeladenen Eindruck der kommenden Staffel bekommen, auch wenn ein Release in diesem Jahr leider nicht mehr in Sicht ist. Wie man in dem Clip sehen kann, ist eine Veröffentlichung erst für das kommende Jahr geplant. Wir werden uns also noch etwas gedulden müssen. 

Neben visuellen Eindrücken gibt es aber auch noch weitere Neuigkeiten zur Zukunft der Netflix-Serie. Serienschöpfer Shawn Levy äußerte gegenüber Collider, dass ein Ende der Serie definitiv in Sicht sei und man auch schon konkrete Überlegungen zum Serienfinale habe. Heißt im Klartext: Nach Staffel 4 wird voraussichtlich noch eine fünfte und letzte Staffel erscheinen. Danach gibt es dann diverse Möglichkeiten für Spin-Offs, die das "Stranger Things"-Universum nochmal deutlich erweitern könnten. Bei der gigantischen Popularität der Serie ist es also gut möglich, dass wir in wenigen Jahren einen deutlich größeren "Stranger Things"-Kosmos haben werden!

Bild zu Deadpool 3, Stranger Things Season 4, Sonic: The Hedgehog 2, Thor 4© Netflix