"Sonic The Hedgehog 2": Idris Elba für die Rolle des Knuckles bestätigt!

Vor einiger Zeit wurde noch über eine Verpflichtung von Jason Momoa spekuliert

von Pierre Lorenz am 10. August 2021

Dass Sonics späterer Weggefährte Knuckles im zweiten Teil von "Sonic The Hedgehog" auftritt, ist schon länger bekannt. Nun wissen wir auch, wer den sprunghaften roten Igel synchronisieren wird und zwar kein geringerer als "The Suicide Squad"-Star Idris Elba. Dieser teilte via Instagram ein Bild von der geballten Faust seines Charakters und beendete damit sämtliche Mutmaßungen über eine mögliche Verpflichtung von Jason Momoa. Der zweite "Sonic"-Teil schließt direkt an den Vorgänger an und startet im beschaulichen Leben von Sonic und seinen beiden Freunden Tom und Maddie. Diese befinden sich für ein Weilchen im Urlaub und lassen ihren blauen Lieblingsigel auf das Haus aufpassen. Doch die Probleme lassen nicht lange auf sich warten: Der auf einen Pilzplaneten verbannte Dr. Robotnik macht sich gemeinsam mit Knuckles, den er zu seinen Gunsten manipuliert hat, auf die Suche nach einem übermächtigen Smaragd, welcher ganze Zivilisationen auslöschen kann. Da Sonic allein wohl kaum eine Chance gegen das böse Vorhaben hätte, bekommt er Unterstützung durch den im Abspann des ersten Teils angeteasten Tails. Bis zum Start von "Sonic The Hedgehog 2" müssen sich die Fans allerdings noch etwas gedulden, denn der ist erst für den 7. April 2022 geplant. 

Bild zu Deadpool 3, Stranger Things Staffel 4, Sonic: The Hedgehog 2, Thor 4© Idris Elba via Twitter