Erste Story-Infos zur „Herr der Ringe“-Amazon Serie geleaked!

Eigentlich wollte Amazon sich noch nicht zur Handlung äußern

von Pierre Lorenz am 13. Januar 2021

Seit geraumer Zeit wissen wir, dass Amazon eine gigantische „Herr der Ringe“-Serie produziert. Was allerdings seitdem sehr verhalten kommuniziert wird, sind Informationen zur Story – und das, obwohl die Dreharbeiten bereits seit vergangenem Herbst laufen. Auf TheOneRing.net wurden nun ein paar Infos zur Serie veröffentlicht. Dass die Story im zweiten Zeitalter von Mittelerde spielt, ist bekannt. In dem Bericht ist unter anderem von unwahrscheinlichen Helden, fallenden und aufsteigenden Königreichen und dem großartigsten Bösewicht, der je aus Tolkiens Feder entsprang, die Rede. Gemeint ist, ihr denkt es Euch sicherlich schon: Sauron. Weiter heißt es, dass die Serie in einem friedlichen Zeitalter beginnen werde, in dem sich ein Ensemble bekannter und neuer Charaktere dem immer stärker werdenden Bösen entgegenstellt und eine riesige Welt rund um das Nebelgebirge, die Elben-Hauptstadt Lindon, das Königreich Númenor und die riesigen Weiten der Karte umspannen wird.

Angenommen die Informationen sind zutreffend, haben wir es also tatsächlich mit einer gigantischen Geschichte rund um die Vorgeschichte der Ringe zu tun. Schauspielerin Morfydd Clark könnte mit ihrer Behauptung, dass die Serie bezüglich ihres Umfangs mit Marvel mithalten kann, Recht behalten. Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf die kommende Amazon-Serie und blicken gespannt in Richtung Ende des Jahres, wenn das Riesenprojekt bei Amazon Prime starten wird.