Neue Ankündigung: James Wan enthüllt den offiziellen Titel von "Aquaman 2"

Darin versteckt sich sogar ein möglicher Hinweis auf die Story des Sequels

von Pierre Lorenz am 11. Juni 2021

Nachdem "Aquaman" seinerzeit über 1,1 Milliarden US-Dollar an den Kinokassen umgesetzt hat, war schnell klar, dass sich die Verantwortlichen umgehend um eine Fortsetzung bemühen würden. Wie Regisseur und Horror-Ikone James Wan auf Instagram mit einem neuen Foto enthüllte, soll das Sequel den Namen "Aquaman and the Lost Kingdom" tragen. Erfreulicherweise gibt uns der Titel einen potentiellen Hinweis auf die Story von Teil 2, denn bei dem "verlorenen Königreich" handelt es sich höchstwahrscheinlich um eines der sieben Königreiche, zu denen auch das Unterwasserreich von Atlantis gehört. Sechs der sieben Königreiche waren bereits in Ausschnitten oder durch Vertreter der jeweiligen Reiche zu sehen, weswegen sich Teil 2 dem verblieben "verlorenen Königreich" widmen wird. Die Dreharbeiten für das DC-Abenteuer beginnen in den kommenden Wochen, mit einem Release kann man dann am 15. Dezember 2022 rechnen.

Bild zu Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter, The Witcher Staffel 2, Herr der Ringe Anime© Warner Bros.