Neuer Live-Action Film aus dem Hause Disney!

Was ist dran an den „Atlantis“-Gerüchten?

von Pierre Lorenz am 12. Mai 2020

Seit einigen Jahren verfolgt Disney das mal mehr, und mal weniger erfolgreiche Rezept, alte Klassiker als Live-Action Version neu herauszubringen. Der neueste Film dieser Art, Mulan, wurde jüngst erst wegen der Pandemie verschoben. In der Vergangenheit gab es auch verschiedene Berichte über eine Arbeit an einem Live-Action „Robin Hood“ oder „Hercules“, und wie nun einige Quellen berichten, soll die Disney-Maschinerie schon wieder an der nächsten Neuauflage arbeiten. Gerüchten zufolge soll angeblich „Atlantis: Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ als nächstes dran sein. Der Originalfilm von Gary Trousdale und Kirk Wise erschien 2001 und spielte, als eines der wenigen Disney-Animationsfilme ohne Musical-Elemente, ordentliche 186 Mio. US-Dollar weltweit ein. Mittlerweile gehört „Atlantis“ zu den Disney-Klassikern und ist aus keiner Animationsfilmesammlung mehr wegzudenken, auch aufgrund seiner einzigartigen Animationen, die auf dem Stil von „Hellboy“-Schöpfer Mike Mignola basieren.

Wann wir dann mit der Live-Action Verfilmung rechnen können, steht bisher aber leider noch in den Sternen.

Bild zu X-MEN: New Mutants, Deadpool 3, Avatar 2, The Mandalorian 2