Die Nominierungen für die Golden Globe Awards stehen fest!

Netflix ist überproportional oft vertreten

von Pierre Lorenz am 12. Dezember 2019

Seit wenigen Tagen stehen die Nominierungen für die 77. Verleihung der Golden Globe Awards fest. Es ist kein Geheimnis, dass die Preisträger der goldenen Kugel auch deutlich erhöhte Chancen auf die Verleihung eines Oscars bei den Academy Awards nächstes Jahr haben, weswegen die Filmwelt gespannt auf die Nominierten schauen wird.

Fast jeder kennt und viele lieben Game of Thrones, doch hat das Fantasy Epos, nachdem es im September erst 12 Emmys abgeräumt hat, auch Chancen auf einen Preis? Sieht eher schlecht aus, denn die einzige Nominierung geht an Jon Snow Darsteller Kit Harrington als „Bester Serien-Hauptdarsteller“, wo er sich unter anderem gegen Rami Malek aus Mr Robot durchsetzen muss.

Mit eine der wichtigsten Kategorien ist „Bester Film – Drama“, bei der 1917, Die zwei Päpste, Joker, Marriage Story und The Irishman konkurrieren. Auf der Seite der Comedy Filme / Musical gehen unter anderem Jojo Rabbit, Knives Out, Once Upon A Time In Hollywood und Rocketman ins Rennen.

Im Bereich „Nebendarsteller“ konkurrieren bei den Männern Tom Hanks, Anthony Hopkins, Al Pacino, Joe Pesci und Brad Pitt um den Preis, während bei den Damen Kathy Bates,, Annete Benning Laura Dern, Jennifer Lopez und Margot Robbie den Preis wollen.

Als letzte wichtige Kategorie gilt die der besten Regie, bei der Joon-Ho, Sam Mendes, Todd Phillips, Martin Scorsese und Quentin Tarantino um die goldene Kugel kämpfen.

Auch Netflix ist bei den Golden Globes ziemlich überproportional vertreten, denn unterm Strich kommt der Streaming Gigant auf ganze 34 Nominierungen. Dort mit dabei sind unter anderem Noah Baumbachs Drama Marriage Story mit sechs Nominierungen und Martin Scorseses The Irishman mit fünf.

Die 77. Golden Globe Awards werden am 5. Januar 2020 in Beverly Hills verliehen und von Comdian Ricky Gervais gehosted werden.

Bild zu Venom 2: Let There Be Carnage, The Conjuring 3, Mad Max 2, Spider-Man regelt