"Godzilla vs. Kong"-Sequel: Erster Schauspieler wurde verpflichtet

Informationen zu dem Blockbuster sind noch rar gesät

von Pierre Lorenz am 16. Mai 2022

Im vergangenen Jahr sorgte Warner Bros. "Godzilla vs. Kong" für ein bildgewaltiges Spektakel im Kino und Heimkino. Ende März bestätigten die Verantwortlichen offiziell ein Sequel für den MonsterVerse-Film und mittlerweile hat man sogar die erste Hauptrolle besetzt. Gemeint ist "Downton Abbey"-Schauspieler Dan Stevens, der in eine wichtige, aber noch unbekannte Rolle schlüpfen wird. Bislang hält sich immer noch das Gerücht, dass der nächste MonsterVerse-Film "Son of Kong" statt "Godzilla vs. Kong 2" heißen wird, da dies bereits im ersten Film angedeutet wird. Hinter der Kamera setzt man auf ein altbekanntes Gesicht, denn Adam Wingard darf sich erneut die Ehre geben und auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Es ist davon auszugehen, dass die Dreharbeiten im Laufe der kommenden Wochen und Monate starten werden. Ein offizielles Startdatum für den Release ist leider noch nicht bekannt. 

Bild zu Aquaman 2: The Lost Kingdom, Dune 2, Rick & Morty Spin-off© Warner Bros.